Besuch im Sauvage

Hallo ihr Lieben,

nachdem hier monatelang gar nichts passiert ist (zuviel Stress im Studium) gibt’s jetzt erstmal einen Bericht über unseren Besuch in Europas erstem -und einzigem- Paleo-Restaurant, dem Sauvage in Berlin. Wir sind mit ein paar Leuten aus der Primal/Paleo in Germany facebook Gruppe dort Essen gegangen und waren allesamt begeistert von den super leckeren Gerichten. Selbst für nicht-Paleos absolut zu empfehlen!

Hier ein paar Eindrücke (leider durch die Handykamera etwas verzerrt):

Flugente mit Pastinaken

Filet Mignon mit Selleriecreme

 

 

 

 

 

 

Erdmandel-Crumble mit Birnen

 

 

 

 

 

 

Es war ein sehr lustiger und interessanter Abend mit den Berliner Paleos. Werden wir bestimmt irgendwann wiederholen!

Liebe Grüße, July

Advertisements

Ab in den Urlaub…

Kurzmitteilung

Meine lieben Leser,

in den letzten Tagen hatte sich hier nichts getan aber das hatte einen guten Grund. 😀 Ich steckte mitten in den Vorbereitungen für unseren Südfrankreich-Urlaub und morgen geht’s auch schon los!

Da wir uns selbst verpflegen und Frankreich ja bekannt für seine kulinarischen Köstlichkeiten ist – die ich euch natürlich nicht vorenthalten will 😉 – blogge ich in den nächsten 3 Wochen von unserem Urlaubsort aus. (Das heißt ich werd’s versuchen wenn’s wie geplant mit dem Internet klappt… Daumen drücken!)

Liebe Grüße,

Eure July