Broccoli mit Bacon

Die Idee hatte ich als mein Mann sich letztes Wochenende dicke Bohnen mit Speck in Sahnesoße kochte. Da ich keine Bohnen esse, ich aber diese Sahnesoße mit der rauchigen Note total lecker fand, dachte ich daß man die Bohnen auch sicher durch Broccoli ersetzen kann. Gesagt getan:

Den gekochten Broccoli zu den gebratenen Baconstreifen in die Pfanne geben, Sahne dazugeben (ich hab’s mit Wasser gestreckt) und mit frisch gemörsertem Pfeffer würzen. Kurz köcheln lassen.
Fertig. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s